Zurück

No Game No Life: ZeroSeit 7. Juni 2018 · FSK 12 · 106 Min

Special-Event

6000 Jahre bevor Sora und Shiro die Realität von Disboard kennenlernen, herrscht Krieg überall im Land. Sterne werden zerstört, der Himmel wird einer Zerreißprobe unterzogen und die Menschheit steht kurz vor der Ausrottung.

In all dem Chaos stellt sich ein junger Mann namens Riku (im Original gesprochen von Yoshitsugu Matsuoka) der Zerstörung entgegen. Er hält immer noch an der Hoffnung fest, dass die Zukunft eines Tages besser aussehen könnte und führt deshalb seine Anhänger mit diesem Ziel voran. Eines Tages trifft Riku in den Ruinen einer Elfenstadt auf Shuvi (Ai Kayano). Diese ist eine ins Exil geschickte Ex-machina-Androidin, die ihn bittet, ihr beizubringen, was es bedeutet, ein menschliches Herz zu besitzen.

Exklusiv nur am 07. & 10. Juni im Kino!

Genre: Anime
Regie: Atsuko Ishizuka
Darsteller: Yôko Hikasa, Yuka Iguchi, Ai Kayano

Zum Seitenanfang